[Rezension] Die Betrogene - Charlotte Link

2 Kommentare | Deine Meinung





"Charlotte Link schafft es wie keine andere, sogar eher banale Dinge zu einem packenden Thriller zu verarbeiten. Geschickt baut sie Wendungen und Tatverdächtige ein, die den Leser verwirren und die Spannung auf den Höhepunkt treiben."


[Leserstimme von Die Rezensentin | die-rezensentin.blogspot.com]






Autorin: Charlotte Link Verlag: Blanvalet
Klappenbroschur: 640 Seiten ISBN: 978-3-7341-0085-7

Alle Infos zum Buch findet ihr hier: Blanvalet


INHALT
Um ein glückliches Leben betrogen – so fühlt sich Kate Linville, Polizistin bei Scotland Yard. Kontaktscheu und einsam, gibt es nur einen Menschen, den sie liebt: ihren Vater. Als dieser in seinem Haus grausam ermordet wird, verliert Kate ihren letzten Halt. Da sie dem alkoholkranken Ermittler vor Ort nicht traut, macht sie sich selbst auf die Spur dieses mysteriösen Verbrechens. Und entlarvt die Vergangenheit ihres Vaters als Trugbild, denn er war nicht der, für den sie ihn hielt.
[Quelle: randomhouse.de]

MEINE MEINUNG

Die Handlung

Eine Familie die auf Urlaub fährt. Eine Frau die sich beobachtet fühlt. Eine Tochter, die ihren Vater verliert. In "Die Betrogene" erwarten uns mehrer Handlungsstränge. Charlotte Link erschafft so ein umfassendes Gesamtgebilde, welches den Leser in verschiedene Welten hineinzieht und die Neugier, wann die Geschichten denn nun endlich kollidieren werden, auf die Spitze treibt. Durch die unterschiedlichen Schicksale und dem wortgewandten Schreibstil werden die 640 Seiten für jeden Krimifan zum Genuss. Bis zum Ende, an dem man dann doch schon ein paar Vermutungen hat, rätselt man mit vollen Einsatz mit und lässt sich nur zu gerne von dem einen oder anderen Charakter in die Irre führen. Das Ende überrascht dann nochmal durch völlig unerwartete Wendungen und Informationen, die bloßes Kopfschütteln herbeiführen.


Kate Linville & die Charaktere

Die Autorin erlaubt den Leser einen sehr detailreichen Einblick in das Leben der Charaktere. Besonders die Protagonistin wird einem sehr ans Herz gelegt. Kate ist eine einsame Frau, deren einziger Anker im Leben ermordet wird - und dann ist auch noch nichts so wie es scheint und sie muss sich ganz alleine dem Leben stellen. Kate ist eine interessante Protagonistin, die sich leider selbst zu sehr runtersetzt und ihre Fähigkeiten nicht erkennen kann. Generell zeigt die Autorin in diesem Buch für mich sehr deutlich, dass jeder so sein Häufchen zu tragen hat, wie wichtig Zivilcourage ist und das man sich für seine Mitmenschen doch mal Zeit nehmen sollte. Wie ihr seht - auch in einem Kriminalroman kann man für sein Leben viel lernen.


Schreibstil

Charlotte Link schafft es zu unterhalten, zu faszinieren und den Leser mit jedem neuen Satz zu ködern. Sie beschreibt Landschaften, Situationen und Charaktere mit dem richtigen Maß an Begeisterung und Information. Sie erschafft realistische, nachvollziehbare Bilder im Kopf des Lesers, lässt ihn aber nicht in ermüdende Details versinken. 600 Seiten und keine Spur von Längen oder langweiligen Passagen, ganz im Gegenteil: man gibt sich den verschiedenen Handlungssträngen hin, versucht das Werk zu durchblicken und muss doch bis zum Ende auf die Erlösung warten. Ihr seht, Charlotte Links Schreibstil hat mich einmal mehr begeistert.


ALLES IN ALLEM....
...ist es für mich einfach GROßARTIG und deshalb gibt es auch eine absolut klare Leseempfehlung! Die Handlung, die Charaktere und der Schreibstil, alles in perfekter Harmonie und Gleichklang. 640 Seiten die man nicht quälend zu Ende liest, sondern mit einer brisanten Neugier und mit dem Drang, endlich die Wahrheit herauszufinden. Für Krimifans ein absolutes MUST-HAVE!

1+
Lesehighlight 2015

Kommentare:

  1. Sehr schöner Blog, werde jetzt öfters mal hier vorbeigucken... L.G. Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annette,

      glatt deinen Kommentar überlesen :D

      Freue mich immer über deinen Besuch!

      Liebst Nicole

      Löschen

Meinungen, Anregungen, Wünsche?
Ich bin für alles offen
& freue mich über jeden Kommentar (:

Nicole ♥