[Rezension] Opal: Schattenglanz - Jennifer L. Armentrout

2 Kommentare | Deine Meinung

Zur Verlagshomepage Carlsen? || Rezension zu Onyx: Schattenschimmer

INHALT
Auf den ersten Blick ist alles perfekt: Dawson lebt noch und niemand scheint nach ihm zu suchen. Katy wehrt sich nicht länger gegen ihre Gefühle für Daemon und alles könnte so schön sein – aber es ist nur die Ruhe vor dem Sturm. Plötzlich ist Blake zurück und mit ihm ein gewagter Plan. Zu Katys großem Erstaunen bittet er sie um Hilfe. Katy weiß nicht, was sie tun soll, denn Blake ist nicht zu trauen, das hat sie schon einmal schmerzlich zu spüren bekommen. Doch für ihre Freunde – und für Daemon – würde sie alles tun. Selbst ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen.
[Quelle: carlsen.de]

MEINE MEINUNG

Das Cover

Und wieder muss ich mit diesem Punkt beginnen - ich komm einfach nicht aus dem Schwärmen für die Cover raus. So traumhaft schön, so verspielt - einfach wirklich ein totaler Hingucker! Ein MUSS für jedes Bücherregal... und der Bonus dabei: Auch die Handlung ist grandios!


Katy & Daemon

Im vorigen Teil kaum ein normales Wort miteinander gewechselt, schaffen sie es nun als Pärchen endlich normal miteinander umzugehen. Gott sei Dank, war es mir im letzten Teil wirklich schon ein wenig zuviel. Viele werden zwar das Gezanke der beiden vermissen, doch ich finde sie auch als Pärchen sehr amüsant und unterhaltsam. Katy ist trotz ihrer Schwärmerei für Deamon kein hirnloses verliebtes Püppchen geworden und beweißt auch in diesem Teil einmal mehr, dass sie ihren eigenen Kopf hat, jede Menge Mut besitzt und sich nicht gerne etwas vorschreiben lässt. Empfand ich sie im letzten Teil eher etwas anstrengend, konnte sie nun wieder ordentlich Pluspunkte sammeln. Deamon ist wohl ein Traummann wie er im Buche steht und einmal mehr bewundere ich ihn dafür wie er versucht, es allen recht zu machen und das große Bindeglied zwischen allen darstellt. 

Der Inhalt

Gerade erst Dawson aus den Zwängen des Feindes befreit- wartet auf die Alien-Truppe die nächste Herausforderung. Von Ruhe keine Spur. Alte Feinde tauchen wieder auf, Dawson versucht seine große Liebe zu befreien - die Probleme mit Dee sind da für Katy noch das kleinste Übel. Jennifer L. Armentrout schafft es auch in diesem Teil den Leser auf ein spannendes Abenteuer mitzunehmen. Überraschende Wendungen und die knisternde Leidenschaft zwischen den Protagonisten machen das Buch zum Page-Turner. Zeitgleich schwimmt man in einem Meer aus Gefühlen- von laut loslachen bis hin zu der einen oder anderen Träne kann man alles erleben.

Das Ende

Gemein. Gemein. Gemein. Muss ja doch noch eine ganze Weile auf die Fortsetzung warten. War man schon das ganze Buch über von der Story gefesselt, legt das Ende noch einiges an Spannung zu und lässt den Leser schließlich unbefriedigt und schockiert zurück. Wie erwähnt, einfach nur gemein so ein nervenaufreibendes Ende. 

Der Schreibstil

Was soll ich sagen? Man lebt mit, fühlt mit, kämpft mit, zittert mit. Die Wortwahl, der Satzbau, die Durchsichtigkeit der Protagonisten, Jennifer L. Armentrout trifft mit ihrem Schreibstil in jeder Hinsicht den Nagel auf den Kopf. Vor allem ihr Talent für unterhaltsame direkte Reden, natürlich besonders zwischen Katy und Daemon, sorgen für jede Menge Unterhaltung beim Leser.


ALLES IN ALLEM...

...eine mehr als nur gelungene Fortsetzung der Obsidian- Reihe. Durch das wenigere Gezanke zwischen Katy und Deamon konnte die Autorin schon einige Pluspunkte bei mir sammeln, zusätzlich überzeugt sie mit einer spannenden Handlung und einem Neugier weckenden Ende. 

1-


Kommentare:

  1. Da stimme ich dir zu! Katy ist definitiv kein hirnloses Mädchen. Normalerweise werden die weiblichen Protagonisten immer so dämlich beschrieben :( ich hasse es. Aber schön dass dir der dritte Teil im großen und ganzen gefallen hat! Origin ist mein Lieblingsteil dieser Reihe. Und Opposition war leider nur so meeeehhh

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja total- als würden wir alle unser Hirn ausschalten, nur weil man verliebt ist!
      Hast du sie auf englisch gelesen? Bin ja so gespannt wie es weitergeht. Band 4 dauert ja nicht mehr sooo lange, aber Band 5 erscheint ja erst im Mai 2016 -.-

      Love, Lole

      Löschen

Meinungen, Anregungen, Wünsche?
Ich bin für alles offen
& freue mich über jeden Kommentar (:

Nicole ♥