Rückblick August & September

5 Kommentare | Deine Meinung
Hei ihr Lieben ♥
 
Der September ist auch schon wieder vorbei- ich kann es kaum fassen. 3 volle Monate noch und dann ist das Jahr schon wieder rum- angsteinflößend wie schnell ein Jahr doch vergeht.
 
Meinen letzten Monatsrückblick habe ich ja ausgelassen- ich werde ihn einfach mit in dem September-Rückblick zusammen legen (:
 
 
 
Was wurde im Monat August gelesen?
 
 
Wildrosengeheimnisse - Christine Rath
 


Göttinnensturz- Anni Bürkl
 

Fräulein Schläpples fabelhafte Steuererklärung - Catrin Barnsteiner
 
 

Weil ich euch liebte - Linwood Barclay 
 

Manisch - Ruth Newman
 

Saupech - Veronika Grager
 

Verschwörung im Zeughaus - Petra Schier
 

Wo die Liebe tötet - Jennifer Shaw Wolf
 
 
 
Im August war "Verschwörung im Zeughaus" mein absolutes Highlight.
 
klick hier um zur Rezension zu gelangen *klickmichan*
 
 
"Manisch" und "Weil ich euch liebte" waren meine Überraschungen des Monats, da ich sie auf gut glück gekauft habe und wirklich positiv angetan war.
 
 
_________________________________________________________________
 
 
Und im September?

Eden & Orion- Lichtjahre zu dir - Helen Douglas
 

Todeswalzer - Gerhard Loibelsberger
 

Die Stadt der verschwundenen Kinder- Caragh O'Brien
 

Die Sphinx von Montana - Pauls Toutonghi
 
 
 
"Die Sphinx von Montana" war mein absolutes Highlight im September- jeder der "Tschick" von Wolfgang Herrndorf (R.I.P.) gelesen hat, sollte zu diesem Buch greifen.
Unglaublich einzigartig ♥
 
Auch absolut zu empfehlen "Todeswalzer" von Gerhard Loibelsberger- meine Liebe zu österreichischen Autoren wächst einfach immer mehr!
 
_____________________________________________________________
 
 
Am 30. September hat auch die
SommerChallenge ihr Ende genommen.
 
 
 
 
Leider habe ich nicht sehr viele Aufgaben gelöst- was mich etwas traurig stimmt. Doch leider verlief der Sommer etwas anders als geplant- viel mehr Arbeiten und Unternehmungen und schwups- hat man keine Zeit zum lesen.
 
Meine gelösten Aufgaben- wobei man 2 leider nicht wirklich werten kann, da die Rezension erst folgt.
 
 
Von 40 Aufgaben habe ich 12 (14) gelöst ♥
 
 
    -Lese ein Buch, auf dessen Cover Blumen abgebildet sind (Fräulein Schlepples fabelhafte Steuererklärung)

 
 -Lese ein Buch, auf dessen Cover man einen Strand erkennt (Bevor ich sterbe) 
 -Lese ein Buch, in dessen Titel das Wort „Insel“ vorkommt  (Die Insel des Mondes)
 
 -Lese ein Buch, welches an einem Urlaubsort in Süddeutschland spielt (Wildrosengeheimnisse --> Bodensee)
   -Lese ein Buch, das auf einer ausländischen Insel spielt (Wir sind verbannt)
 
  -Lese einen Sommerroman oder Sommerkrimi, der schon lange auf deinem SuB liegt (Unter der Sonne)
  -Lese ein Buch, das auf einem anderen Kontinent spielt (Nicht mein Märchen -> USA)
 
   -Lese ein Buch, das an einem beliebten Urlaubsort im Ausland spielt (Hin und nicht zurück --> Mallorca)
 -Lese einen Sommerroman von einem deutschen Autor (Zwei Sommer)
 
-Lese einen Road-Movie (Tschick)
- Lese ein Buch, dass auf dem Land/Bauernhof spielt (Saupech)
- Lese einen historischen Sommerroman (Todeswalzer --> Sommer 1914 -> Rezi folgt)

-Lese einen Fantasy-Roman mit sommerlichen Elementen (Eden& Orion - Lichtjahre zu dir -> Rezi folgt)
 
- Höre ein sommerliches Hörbuch (Sommerprickeln)
 
 
DANKE JASMIN FÜR DIE TOLLE CHALLENGE ♥
__________________________________________________________
 
 
 
Für die 3 restlichen Monate des Jahres habe ich mir einen totalen SuB und WuLi (aber nur Bücher die ich schon länger lesen will, und noch nicht hab)- Abbau vorgenommen.
 
Ich werde extra dafür eine Seite erstellen, die mir eine Hilfe sein soll.
 
 
Ansonsten ja- war das mein 2-Monats-Rückblick.
 
Ich freue mich auf den Oktober- da ich 3 Wochenenden rein zum lesen eingeplant habe und eines auf der Frankfurter Buchmesse verbringen werde - yeiii (:
 
 
 
Alles Liebe,
Lole - die den sonnigen Tag genießt
 
 
 
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Ich bin noch gar nicht dazu gekommen, einen ABSCHLUSS zu machen. Sehe aber, dass ich man auch gerade 12 Bücher geschafft habe.
    Aber ich seh das nicht so eng. Fü rmich sind diese Challenges eigentlich immer nur ein Anstoß, mal meinen SuB abzubauen. Aber auch das gelingt nicht
    Liebe Grüße :-)
    Hanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich seh das ähnlich- toll wenn ein Buch gerade past aber nur darauf beschränken möchte ich mich auch nie (:

      Liebste grüße Lole

      Löschen
    2. Ich habe dir gerade eine Email geschrieben :-)
      Liebe Grüße Hanne

      Löschen
  2. Hallihallo :D du hast ja einen wirklich niedlichen Blog :D
    Ich würde dir nur eins raten: stell aus dass der Hintergrund mit scrollt, dann sieht das alles noch viel cooler aus :D du hattest zwei tolle Lesemonate und ich habe festgestellt einiges davon hätte ich selber auch gelesen. :)
    Ich finde es toll, dass du bei Challanges motmachst, würde ich vielleicht auch, wenn icj nicjt immer Rezensionsexemplare hätte, die ich ja lesen muss.. meine SuB Leichen werden wohl verrotten ^^
    Ich bleib gleich mal hier und schau mich mal um wie es bei dir so weiter geht

    Liebst, Lotta
    Von www.lottasbuecher.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo (:
      Danke (:
      Naja- bis jetzt gefällt mir das so eigentlich ganz gut so wie es ist :D

      Hat halt alles seine vor- und Nachteile (: ich finde die challenges einfach auch toll, weil man andere blogs kennenlernt...

      Viel Spaß mit deinem Harry Potter lesemonat ♡

      Liebste grüße Lole

      Löschen

Meinungen, Anregungen, Wünsche?
Ich bin für alles offen
& freue mich über jeden Kommentar (:

Nicole ♥