Libressio- Mein Buchgeständnis #1

2 Kommentare | Deine Meinung
 
Halli Hallo ♥
 
Sooo, heute heute heute, ja heute, ist es soweit, ich werde mal ein kleines Geständnis ablegen ♥
 
 
Die liebe Lurchi hat eine tolle Aktion gestartet-
 
 
Jeden Monat wird um ein Geständnis rund um unser Lieblingsthema gebeten ((:
 
 

 
Thema # 1
 
DIESES BUCH IST SCHULD AN MEINER LESESUCHT!
 
 
Puuuh, ist gar nicht so einfach.
Gelesen habe ich eigentlich immer schon gerne, vorallem in der Hauptschule wurde es dann von meinem Deutschlehrer intensiv gefördet- wofür ich ihm heute noch dankbar bin.
Damals habe ich alles gelesen, was die Schulbibliothek hergegeben hat.
 
 
Am ehesten würde ich die Schuld auf die Agatha Christie- Bücher schieben.
Von denen konnte ich nie genug bekommen- vorrausgesetzt Hercule Poirot kam darin vor (Miss Marple war mir nie so sympathisch).
Ich weiß gar nicht mehr, wieviele ich von denen schon gelesen habe, aber die sind für mich immer eine klasse Zwischenlektüre.
Da sie nicht unbedingt die dicksten Bücher sind, sind sie meistens an einem Tag (am Teich im Sonnenschein) durchgelsen- höchstens brauch ich 2.
Es macht mir nach wie vor immer Spaß, mitzuraten wer der Täter ist- und meistens komme ich einfach nicht drauf.
Agatha Christie schaffte es einfach, absolut durchdachte Krimis zu schreiben- wo nicht einfach nur der Gärtner der Täter ist.
 
Agatha Christie ist und bleibt einfach die Queen of Crime.
 
Durch diese Bücher bin ich dann auch immer mehr auf den Geschmack von Thriller gekommen-
und so nahm meine Leselust ihren Lauf.
Mittlerweile habe ich Gott sei Dank einen recht weitgefächerten Lesegeschmack :D
 
 
 
So, das war also mein Buchgeständnis (:
 
 
Gibt es bei euch ein besonderes Buch?
 
 
alles Liebe und schönen Abend,
 
 
Lole- die schlafen geht (:
 
 
 
 

 

Kommentare:

  1. Wow, das ist ja wirklich mal außergewöhnlich! Ich glaube, du bist die erste, die diese Bücher nennt! :D

    Ich habe ja ehrlich gesagt noch nie was von Agatha Christie gelesen... Aber das sollte ich wohl, oder? Ihre Bücher sind ja mittlerweile echte Klassiker! ;)

    Alles Liebe, Lurchi

    AntwortenLöschen
  2. Ja ich hab gesehen dass viele Harry potter die schuld geben ;)
    Aber ich hab diese Bücher erst voll spät gelesen...
    Agatha Christie hat mich immer fasziniert *.*
    Wenn man Krimi mag sind die Bücher absolut empfehlenswert- Vorallem finde ich es so interessant WIE Sie geschrieben sind, die ausdrücke, Personen- man merkt, dass die Bücher älter sind ;)

    Alles liebe,
    Lole

    AntwortenLöschen

Meinungen, Anregungen, Wünsche?
Ich bin für alles offen
& freue mich über jeden Kommentar (:

Nicole ♥